apportieren

4. Hypomodulwochenende 1/2

Impressionen vom Samstag, dem ersten Modultag von zweien. Zum Schreiben kam ich heute wenig, daher mehr Bilder. Alle anwesenden Menschen und Tiere waren lernend fleißig aktiv! Genug Belohnungen (Spielzeug), Leckerchen und super-Leckerchen waren dabei: Perfekte Voraussetzungen zum motivierten Lernen. Abends konnten die Hundeschüler in ihrer Freizeit auf Tuchfühlung gehen. Heute Nacht schlafen alle sicher gut.

Spezialtraining: Fortschritte -„apportieren“ von Gegenständen

Wuff, wau: Was für ein Tag gestern: Mein Frauchen ist hochgradig freudig und ich habe eine Menge Lob bekommen. Warum? Weil ich meinem Hundemensch die Schuhe gebracht habe und abends sogar zum ersten mal einen „heruntergefallenen“ Kugelschreiber. Und zwar deutlich in die Hand und mal eben nebenher, denn ich war nicht im Trainingsmodus,zumindest nicht am …

Spezialtraining: Fortschritte -„apportieren“ von Gegenständen Weiterlesen »

Hypo-Spezial-Fortbildungswochenende 1: Auf ersten Unterzuckerungsspuren, Stupsübungen und Hundesprache

Am 12. und 13. Dezember war meine erste zweitägige Fortbildung: Boah, war ich hundezappelig, denn aufpassen war angesagt… Erstmal waren alle Menschen im Raum aufgerufen aufzupassen, denn da gab es viele hundewichtige Informationen mit vorheriger Vorstellungsrunde, denn einige kannten sich noch nicht. In dieser Zeit war Pause für alle Hunde im Raum: Bah! Diese Tatsache …

Hypo-Spezial-Fortbildungswochenende 1: Auf ersten Unterzuckerungsspuren, Stupsübungen und Hundesprache Weiterlesen »